You are here

VIDEOS ZU AKROMEGALIE

Akromegalie-Patienten, Angehörige und Interessierte finden im Folgenden sechs Videos über Akromegalie und mögliche Behandlungen.
Ziel dieser Videos ist es, Ihnen Hintergrundinformationen über Ursachen und Zusammenhänge an die Hand zu geben.
Dr. Johannes Wimmer erklärt umfassend die Seltene Erkrankung Akromegalie sowie fünf Bereiche, die bei der Behandlung und Kontrolle der Akromegalie von Experten als die wesentlichen Faktoren angesehen werden. 

 

 

WAS IST AKROMEGALIE?

Erfahren Sie von Dr. Johannes Wimmer mehr über die Akromegalie.
Akromegalie ist eine seltene Erkrankung.
In Deutschland mit seinen knapp 83 Millionen Einwohnern erhalten rund 300 Menschen pro Jahr die Diagnose Akromegalie.
Allgemeinverständlich werden die Ursache für den Wachstumshormon-Überschuss sowie dessen Auswirkungen auf Organe beschrieben.

Dr. Johannes Wimmer erklärt die Bedeutung des Wachstumsfaktors IGF-1.
Wachstum ist ein komplizierter Prozess, an dem viele Stoffe im Körper beteiligt sind.
Zwei Stoffe spielen aber eine Schlüsselrolle: das Wachstumshormon und der sogenannte Wachstumsfaktor IGF-1.

TUMORSTATUS

Erfahren Sie von Dr. Johannes Wimmer mehr über die Erkrankung, ihre Behandlungsmöglichkeiten und notwendige Kontrollmaßnahmen.
Ursache einer Akromegalie ist in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle ein gutartiger Tumor im Kopf

BEGLEITERKRANKUNGEN

Dr. Johannes Wimmer erläutert, welche Krankheiten über die Grunderkrankung hinaus auftreten können.
Die für die Akromegalie typische Überproduktion des Wachstumshormons hat die unterschiedlichsten Auswirkungen auf den gesamten Körper:
Im Verlauf einer Akromegalie entstehen daher oft weitere Erkrankungen mit eigenständigen Symptomen.

SYMPTOME

Dr. Johannes Wimmer gibt Tipps, welche Symptome Arzt und Patient im Blick haben und erfassen sollten.
Die Überproduktion des Wachstumshormons, die typisch für eine Akromegalie ist, kann viele sehr unterschiedliche Symptome verursachen.
Diese können sowohl den Körper als auch die Psyche des Patienten betreffen.

GESUNDHEITSBEZOGENE LEBENSQUALITÄT

Dr. Johannes Wimmer zeigt, wie die Lebensqualität systematisch erfasst werden kann. 
Eine Akromegalie äußert sich nicht nur in biochemischen Blutwerten und in der Tumorgröße.
Mit all ihren großen und kleinen Folgen sowie ihren Symptomen und Begleiterkrankungen kann sie sich massiv auf das Wohlbefinden auswirken.

PATIENTENVIDEO

Ein Patient erzählt, was es bedeutet, mit der seltenen Erkrankung Akromegalie zu leben.
Von der Diagnose bis zum Leben mit der Akromegalie – Ratschläge aus erster Hand für alle Betroffenen.

ERKLÄRFILM AKROMEGALIE

Unser Animationsfilm gibt einen ersten Überblick, was Sie über Akromegalie wissen sollten.